Reisephilosophie

Reisephilosophie

Unsere Reisephilosophie: NATUR UND KULTUR MIT ALLEN SINNEN GENIEßEN …

NATUR

KULTUR

Mit uns entdecken Sie die kleinen und großen Naturwunder dieser Welt – nicht nur im Vorbeifahren. Auf unseren Reisen und Wanderungen erfahren Sie die Natur mit allen Sinnen und lernen sie durch unsere kompetenten Führer besser kennen.

Wir bringen Ihnen Kultur, Geschichte und Architektur des Gastlandes nahe, ohne das Programm mit zu vielen Fakten zu überfrachten. Und Kultur ist noch viel mehr: Es sind auch die kleinen Dinge des Lebens; der Alltag der Menschen in den Ländern, die wir gemeinsam mit Ihnen besuchen.

GRUPPEN

UNTERKÜNFTE

Wir reisen in kleinen Gruppen, in der Regel nicht mehr als 16 Teilnehmer. Das ermöglicht spontane Kontakte mit den Menschen und mehr Flexibilität im Reiseablauf.

Wir übernachten meist in landestypischen Unterkünften mit besonderem Charme. Oft sind es kleinere Hotels, oder Privatquartiere. Bewusst wechseln wir zwischen Unterkünften unterschiedlicher Kategorien – von einfach und authentisch, bis exklusiv und international.

MAHLZEITEN

TRANSFER

Gerade beim Essen erhält man einen tiefen Einblick in die Traditionen und die Kultur eines Landes. Sie erleben echte Gastfreundschaft in Privatquartieren, essen in guten Restaurants und am Lagerfeuer unterm Sternenzelt. Dazwischen gibt es Gelegenheit, selbst auf kulinarische Entdeckungstour zu gehen.

Meist fahren wir in Kleinbussen oder Jeeps. Aber es gibt auch Gelegenheit, mit öffentlichen Bussen oder Zügen zu reisen. Je nach Gelände passen wir uns der landestypischen Fortbewegung an: auf dem Kamel, mit dem Boot, und natürlich auch zu Fuß.

EIGNUNG UND SCHWIERIGKEITSGRAD

Viele unserer Angebote sind für nahezu alle Altersgruppen geeignet und setzen keine sportlichen Höchstleistungen voraus – wohl aber eine gewisse Mobilität, Freude an der Bewegung in der Natur, Aufgeschlossenheit für andere Menschen und Kulturen, und Toleranz und Rücksicht in der Gruppe. Wenn einzelne Programmpunkte für Sie zu strapaziös sind, lassen sich oft Ausweichlösungen für bestimmte Programmpunkte finden.
Fragen Sie uns!

FORUMANDERSREISEN

Forumandersreisen

Via Verde ist Mitglied im forumandersreisen, einem Verband kleiner und mittelständischer Reiseveranstalter, die Wert auf die Belange der Umwelt und der Menschen in den bereisten Ländern legen. Gemeinsames und verbindliches Ziel ist die Entwicklung eines sanften, auf Nachhaltigkeit aufgebauten Tourismus.

ATMOSFAIR

Atmosfar

Flugreisen sind ökologisch problematisch, u. a. wegen der emittierten Treibhausgase. Daher sind wir Gründungsmitglieder von ATMOSFAIR und haben an dem Konzept der Initiative mitgearbeitet. Mit einer freiwilligen, entfernungsabhängigen Abgabe für Flugreisen können unsere Gäste Projekte mit erneuerbaren Energien unterstützen. Das Geld wird zum Beispiel in Solar-, Wasserkraft-, Biomasse- oder Energiesparprojekte investiert, um dort eine vergleichbare Menge Treibhausgase einzusparen. Bei jeder Flugreise finden Sie einen Hinweis auf die Klimawirkung Ihres Fluges in kg CO2 und auf die entsprechende Geldsumme, mit der die gleiche CO2-Menge bei Klimaschutzprojekten wieder eingespart werden kann.

CSR – ZERTIFIZIERUNG

CSRSiegel2013_ROT

Via Verde ist 2011 nach CSR zertifiziert worden. CSR steht für Corporate Social Responsibility und bedeutet die Verpflichtung eines Unternehmens zu nachhaltiger Entwicklung. Die zertifizierten Betriebe übernehmen soziale und ökologische Verantwortung über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. In unserem Falle bedeutet das: Wir bemühen uns um eine bewusste Balance der Interessen von Reisegästen, Mitarbeitern, Eigentümern, Unterkünften, Transportunternehmen, Lieferanten, etc. und den lokalen Gemeinschaften in den Gastländern.