Griechenland Wanderreise: Wanderung durch Schlucht
Druck starten

Griechenland Wanderreise – Kreta

Herbstreise in den Westen (GRI2)
wandern Kreta Griechenlandurlaub Kultur Kultururlaub Kreta wandern Griechenlandreise Griechenlandurlaub Kretareise wandern wandern Kreta Kultururlaub Griechenlandreise Kretareise wandern Reise Griechenland

Die wahre Schönheit von Griechenlands größter Insel erschließt sich beim Wandern. Lassen Sie sich daher bei dieser Griechenland Wanderreise mitten in Kretas felsiges Herz entführen. Erleben und genießen Sie mit allen Sinnen: Die felsigen Schluchten von Diktamos, Imbros und Therisso, die Halbinsel Akrotiri sowie die Heilquelle und der Badestrand des antiken Lissos.

  • 8 Tage Kreta Florawanderreise - Herbstreise
  • Beeindruckende Felsschluchten und mediterrane Natur
  • Pflanzenbestimmung und Kräuterkunde
  • Baden in malerischer Umgebung
  • Reisebeschreibung

    Wandern Sie mit uns auf großartigen Touren mitten hinein in das felsiges Herz Kretas. In der Mischung aus unberührter Natur und den Zeugnissen jahrhundertealter Siedlungsspuren liegt der besondere Reiz dieser Wanderungen. Auf alten Verbindungswegen unterwegs fühlen wir uns wie in einem anderen Zeitalter, trinken aus einer Heilquelle, die schon seit Jahrtausenden sprudelt.

    Bei zwei Wanderungen gibt es am Ende die Möglichkeit, sich direkt im kristallklaren Mittelmeer zu erfrischen.

     

    Griechenland Wanderreise

  • Reiseverlauf

    1.Tag:

    Anreise

    Transfer und Begrüßung im Hotel.

    2.Tag:

    Diktamos Schlucht

    Heute wandern wir durch die Diktamos Schlucht, deren Namensgeber die sagenumwobene Heilpflanze ist. Auf einem meist angenehm schattigen Weg geht es durch ein ausgetrocknetes Bachbett, vorbei an ausgewaschenen Felsen und den Wurzelstöcken uralter Platanen. Bei der Umgehung von Gumpen und Felsen brauchen wir manchmal die Hilfe unserer Hände. (Gehzeit: ca. 3,5 Std. leicht – mittel)

    3.Tag:

    Halbinsel Akrotiri

    Unsere heutige Tour führt uns durch die Weite der kretischen Landschaft mit ihrer Stille und Einsamkeit. Passend zu dieser Stimmung besuchen wir unterwegs zwei Klöster. Ziel ist der Ort Stavros, in dem Filmgeschichte geschrieben wurde: hier entstand die berühmte Tanzszene im Alexis Zorbas Film. Einkehr in einer Taverne mit Blick auf den „Sirtaki“ Strand.
    (Gehzeit: ca. 3,5 Std. leicht)

    4.Tag:

    Schlucht von Imbros

    Unser heutiges Ziel ist die zerklüftete Südküste. Wir wandern auf einem jahrhundertealten Verbindungsweg und rasten unterwegs an einer Zisterne. Faszinierend ist die engste Stelle der Imbros-Schlucht, die Schluchtwände lassen sich mit beiden Händen zugleich berühren. Wir passieren ein gewaltiges Felsentor und erreichen Komitades. Zur Stärkung kehren wir in einer Taverne ein und besuchen anschließend die byzantinische Kapelle des Hl. Georg aus dem Jahre 1312 mit eindrucksvollen Fresken. (Gehzeit: ca. 3,5 Std.mittel)

    5.Tag:

    Frei

    Über den heutigen Tag können Sie frei verfügen, vielleicht lockt Sie ein Besuch der alten Markthalle in Chania.

    6.Tag:

    Therisso – Meskla

    Bereits die Anfahrt durch eine enge Schlucht und ein großes Apfelsinenanbaugebiet ist unvergleichlich. Unsere Wanderung führt uns dann mitten durch ehrwürdige Olivenhaine und viel Grün, auf kleinen Pfaden und unbefestigten Landwegen genießen wir stets die weiten Ausblicke auf die Weißen Berge. Unterwegs kehren wir im kleinen Dorf Zourva ein. (Gehzeit: ca. 3,0 Std. leicht)

    7.Tag:

    Antikes Lissos – Heilquelle und Badestrand

    Wir wandern heute entspannt durch die Selinou Schlucht zum einst bedeutenden Asklepios Heiligtum aus der hellenistischen Epoche. Dort besichtigen wir die Ausgrabungen mit gut erhaltenem Mosaikboden. In der malerisch gelegenen Bucht haben wir wunderbare Bademöglichkeiten und können so die Reise ausklingen lassen. Die Rückfahrt nach Sougia erfolgt im Boot von Kaptain George. (Gehzeit: ca. 2,0 Std. leicht)

    8.Tag:

    Abreise

    Transfer zum Flughafen, Heimreise.

    Änderungen auf Grund von Wetter oder besonderen Umständen möglich

  • Termine und Preise

    Nr.vonbisPreisbuch­barbuchen/anfragenHinweis

    Es sind genügend Plätze verfügbar!

    Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

    Leider keine Plätze mehr!

  • Leistungen

    Inklusivleistungen

    • Transfers vom/zum Flughafen
    • Transfers, Eintritte, Ausflüge und Wanderungen vor Ort lt. Detailprogramm
    • 7 Übernachtungen im DZ mit Du/WC im ***Hotel
    • 7x Halbpension
    • Reisehefter mit ausführlichen Tagesbeschreibungen, Foto CD
    • fachkundige, deutsche griechischsprachige Reiseleitung

    Nicht enthaltene Leistungen

    • Anreise zum Urlaubsort.
    • Gerne sind wir Ihnen bei der Buchung Ihres Fluges behilflich.
    • Kosten für Taverneneinkehr nach den Wanderungen

    Extra buchbare Leistungen

    • Einzelzimmerzuschlag 2018: 110,00 €
    • Eizelzimmerzuschlag 2018 (Termin 16.10.): 90,00 €
    • Einzelzimmerzuschlag 2019: 110,00 €

    Teilnehmer/innenzahl

    mindestens: 3
    höchstens: 15

    Veranstalter

    Partnerveranstalter von Via Verde

    Hinweise

    Schwierigkeitsgrad / Anforderungen

    5 leichte bis mittelschwere Wanderungen mit Trittsicherheit und normaler Kondition, Dauer ca. 2 bis 3,5 h.
    Für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Behinderung ist diese Reise nicht geeignet.

    Unterkunft

    Die familiengeführten ***Hotels sind ruhig gelegen.

    Der Strand kann von beiden Hotels in wenigen Minuten zu Fuß erreicht werden.

    Verpflegung

    Das Frühstück wird als Buffett angeboten, Abendessen (3 Gänge) mit griechischen Gerichten, immer auch vegetarisch.

    Gut zu wissen

    Gerne vermitteln wir Ihnen die Fluganreise nach Kreta. Unsere idyllisch gelegenen, kleinen Hotels eignen sich gut für einen erholsamen Verlängerungsaufenthalt.

    Reiseleitung


    Frauke Schlegelmilch

    Frauke Schlegelmilch spricht fließend Griechisch und und kennt Kreta seit über 20 Jahren. Abwechselnd lebt sie in Kreta und in Deutschland. Die Wanderungen sind aus ihrer Begeisterung für Land und Leute entstanden und lassen sich auf authentische Weise erleben. Sie ist den ganzen Tag für Sie zur Stelle, um in Ruhe die faszinierende Natur und den Alltag der Menschen Kretas mit Ihnen zu erleben.

Ähnliche Reisen

Griechenland Wanderreise – Mani

  • 8 Tage Griechenland Wanderreise - Mani
  • Im "frühlingshaften" November bei Wanderungen auf wieder entdeckten, alten Steinwegen urige Dörfer erkunden
  • Frühstücken auf der Terrasse am Meer
  • Picknicken in grünen Olivenhainen
  • Die Ernte der hochwertigen Oliven miterleben, selber mithelfen und zu Hause das königliche Öl genießen
Weitere Reise-Infos

Privat: Samos & Fourni – Griechische Träume

Weitere Reise-Infos

Albanien Wanderreise – Zwischen Adria und Ohridsee

  • 15 Tage/ 9 Tage Albanien Wanderreise
  • Wandern in mediterranen Küsten- und Gebirgslandschaften
  • Ausgewählte Nationalparks Albaniens
  • Alte Traditionen, entlegene Bergdörfer und albanische Gastfreundschaft
  • Lebendige Landeshauptstadt Tirana
Weitere Reise-Infos

Albanien-Wanderreisen: Wanderung nordalbanische Alpen

  • 8 Tage Albanien Wanderreise
  • Wilde und einsame Gebirgslandschaften
  • Alte Traditionen und albanische Gastlichkeit
  • Blühende Bergwiesen
  • Übernachtung in renovierten Dorfhäusern
Weitere Reise-Infos
nach oben

Link zu dieser Reise: https://www.via-verde-reisen.de/reise/griechenland-wanderreise-kreta/

Via Verde – Entdecken & Reisen

Paul-Kemp-Str. 2a
53173 Bonn
Tel.: +49 228 92616390
Fax: +49 228 92616391
reisen@viaver.de
http://via-verde-reisen.de

nach oben