Kroatien Wanderreise
Druck starten

Kroatien Wanderreise

Berge, Schluchten & Kultur in Mitteldalmatien (KRO1)
Kroatien-Wanderreise-Plitvicer-Seen Kroatien-Wanderreise-Ziegenherde Kroatien-Wanderreise-Landschaft Kroatien-Wanderreise-Dudelsack Kroatien-Wanderreise-Skradinski Buk-Krka-Nationalpark Kroatien-Wanderreise-Vecka Turm-Starigrad Kroatien-Wanderreise-Ausblick Kroatien-Wanderreise-Cetina Canyon Kroatien-Wanderreise-Biokovogebirge

Erkunden Sie mit unserer Kroatien Wanderreise nicht nur die Geschichte des Landes, sondern auch ihre große Naturvielfalt. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die lebhaften Städte Zadar und Sibenik und lassen Sie die prachtvolle Umgebung des Nationalparks Krka genießen, mit seinen einmaligen Wasserfällen und malerischen Seen.

  • Wanderungen durch Gebirge, Schluchten und Flusslandschaften
  • Bootsfahrten auf auf der Cetina, auf den Plitvicer Seen und im Nationalpark Krka
  • Stadtführungen durch Zadar und Sibenik
  • Gelegenheit zur Entspannung an der Adria
15 Tage
Gruppenreise
10-18 Teilnehmer
Kultur, Natur, Wandern
anspruchsvoll
inkl. Flug
  • Reisebeschreibung

    Kroatien hat einiges mehr zu bieten als die Adria und den Strandurlaub in Dubrovnik, Split oder Zadar. Neben dem bekannten Küstenstreifen gibt es bis zu 1.800 m hohe Bergmassive. Kroatien – das ist eine einmalige Naturlandschaft mit Gebirge, Seen und Tropfsteinhöhlen. Erleben Sie den Nationalpark Plitvice mit seinen kristallklaren Seen, der durch die Winnetou-Verfilmungen unsterblich geworden ist. Auch das Naturparadies der Krker Wasserfälle wird Sie in seinen Bann ziehen.

    Wandern Sie mit uns durch das Biokovo-Gebirge, dessen dünn besiedeltes Hinterland Sie in das urtümliche Kroatien mit Ziegen- und Schafzucht und Wein- und Olivenanbau entführt. Hier kann man schlemmen und die Seele baumeln lassen, bevor Sie die moderne Seite Kroatiens in Zadar und Sibenik erleben. Auf Stadtführungen gewinnen wir einen Einblick in die bewegte Vergangenheit des Landes. Schlendern Sie durch schmale Gassen und über lebhafte Plätze, von wo aus Sie alte Steinmonumente erreichen können. Oder wandeln Sie im Kloster „Manastir Krupa“ auf den Spuren des Orthodoxen Christentums. Genießen Sie ein Land, das man schöner nicht malen könnte – erleben Sie Kroatien!

     

  • Reiseverlauf

    1.Tag:

    Anreise nach Kroatien

    Ankunft in Split mit anschließender Fahrt (ca. 2, Stunden) zum Hotel nach Starigrad-Paklenica.

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (-/-/A)

    2.Tag:

    Wanderung zu den altehrwürdigen Mirila

    Unser Weg führt uns zum Bergdorf Tomici. Unterwegs erkunden wir die Mirila, die altehrwürdigen Totengrabstätten der bäuerlichen Bergbewohner. Auf dem Rückweg Rundgang im Unterkunftsort Starigrad.
    Wanderung: ca. 4-5 h

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (F/-/A)

    3.Tag:

    Canyonwanderung und Kloster Krupa

    Ausgangspunkt unserer heutigen Wanderung ist das Bergdorf Golubic. Von hier aus führt uns eine Wanderung durch den Canyon des „stillen Flusses“ Krupa. Unterwegs stoßen wir auf ein Kloster, das wir auf einer Führung erkunden möchten, bevor es auf Eselspfaden weiter zur Quelle des Krupa geht.

    Wanderung: ca. 4 h

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (F/-/A)

    4.Tag:

    Nationalpark Plitvicer Seen

    Wir entdecken heute auf einer Wanderung die Wälder rund um die Plitvicer Seen. Am Kozijak-See angekommen, können wir uns auf einer Fahrt mit einem geräuschlosen Motorboot entspannen und die Natur genießen.

    Wanderung ca. 4-5 h

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (F/-/A)

    5.Tag:

    Freizeit

    Nutzen Sie den Tag, um sich am Strand zu entspannen oder entdecken Sie die Gegend auf eigene Faust! Spaziergang z.B. zur Karsthöhle Manita Pec.

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (F/-/A)

    6.Tag:

    Stadtbesichtigung Zadar

    Auf einer Stadtführung entdecken wir die Hafenstadt Zadar. Dabei besuchen wir neben den Ruinen des römischen Forums auch Zadars Wahrzeichen, die Donatskirche aus dem 9. Jahrhundert. Ein weiterer Höhepunkt ist ein „Konzert“ der bekannten Meeresorgel, bevor Sie in aller Ruhe dem Flair dieser Stadt auf eigenen Wegen folgen können.

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (F/-/A)

    7.Tag:

    Bergwanderung um Paklenica

    Von Starigrad-Paklenica führt unser Weg zwischen senkrechten Felswänden und durch Buchen- und Tannenwälder auf den 1.118 m hohen Berg Crni Vrh („schwarze Spitze“) mit Rundumblick, auf anderem Weg geht es zurück nach Starigrad.

    Wanderung: Gehzeit: ca. 7 Std., individuelle Umkehr nach ca. 1,5 Std. möglich; wer nicht auf den Gipfel möchte, wandert bis 750 Höhenmeter mit (ca. 2,5 Std.) und kehrt nach ca. 2,5 Std. Pause mit den Gipfelwanderern zurück)

    Übernachtung: Hotel in Starigrad (F/-/A)

    8.Tag:

    Nationalpark Krka, Sibenik und Unterkunftswechsel

    Der heutige Tag beginnt mit einer Wanderung entlang der smaragdgrünen Krka von der kleinen mittelalterlichen Stadt Skradin in das Herz des Nationalparks Krka, Rückfahrt mit dem Boot (Gehzeit: ca. 2,5 Std). Am Nachmittag besichtigen wir die Stadt Sibenik an der Krka-Mündung mit schmalen Altstadtgassen und bemerkenswerter Kathedrale innerhalb einer monumentalen Festungsanlage. Danach Weiterfahrt zur zweiten Unterkunft nach Duce-Omis.

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    9.Tag:

    Rundwanderung oberhalb von Omis

    Direkt von unserer Pension aus wandern wir ca. 320 m hoch auf den vorge­lagerten Kamm des Mosorgebirges, rasten an einer Kapelle und gelangen durch das Hochtal des Dorfes Naklice wieder hinunter in das alte Seeräuberstädtchen Omis, wo wir einkehren. Unterwegs haben wir schöne Ausblicke auf die vorgelagerten Inseln Brac und Hvar.

    Wanderung: ca. 4 Std.

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    10.Tag:

    Wanderung in die Cetina-Schlucht und Bootfahrt

    Über die Hochebene der Küstengebirge wandern wir vom Bergdörfchen Kostanje aus an das Ufer der Cetina. Hier folgen wir nach einer Rast in einer typischen Gastwirtschaft mit einem Boot dem Flussverlauf bis zu seiner Mündung in die Adria bei Omis.

    Wanderung: ca. 5 h

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    11.Tag:

    Zur freien Verfügung

    Wie wäre es mit einem Ausflug auf eine der unzähligen Adriainseln? der möchten Sie lieber  zum Shopping nach Split? Machen Sie sich einen schönen Tag …

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    12.Tag:

    Wanderung im Omiska Dinara

    Der Bus bringt uns in das Bergdorf Borak, von wo aus uns eine Wanderung auf den Kula, den höchsten Berg des Dinara-Gebirges führt. Wer die 864 m nicht ganz erklimmen möchte, kann nach einem Teilstück eine ausgedehnte Rast auf einer Berghütte einlegen und beim Abstieg wieder zur Gruppe dazu stoßen.

    Wanderung: ca. 5-6- h

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    13.Tag:

    Naturpark Biokovo-Gebirge

    Die schroffen Felsen des Biokovo-Gebirges einerseits und ein schöner Blick auf die Adria auf der anderen Seite begleiten uns auf unserer heutigen Wanderung von Veliko Brdo zum Küstendorf Tucepi.

    Wanderung: ca. 4-5 h

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    14.Tag:

    Zur freien Verfügung

    Wanderung, Entspannung, Action?! Wir geben Ihnen gerne Tipps!

    Übernachtung: Pension in Duce (F/-/A)

    15.Tag:

    Rückreise

    Wir bringen Sie zum Flughafen Split (ca. 1 Std.), von wo Sie nach Deutschland zurück fliegen.

    (Änderungen des Tagesprogramms sind der Reiseleitung vorbehalten.)

  • Termine und Preise

    Nr.vonbisPreisbuch­barbuchen/anfragen
    20-KRO1.116.05.202030.05.20201.890,00 €
    Abgesagt aufgrund von Corona-Pandemie
    20-KRO1.230.05.202013.06.20201.940,00 €
    Abgesagt aufgrund von Corona-Pandemie
    20-KRO1.319.09.202003.10.20201.980,00 €
    20-KRO1.403.10.202017.10.20201.960,00 €
    21-KRO1.1*08.05.202122.05.20211.920,00 €
    21-KRO1.2*22.05.202105.06.20211.960,00 €
    21-KRO1.3*18.09.202102.10.20211.990,00 €
    21-KRO1.4*02.10.202116.10.20211.980,00 €

    Es sind genügend Plätze verfügbar!

    Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

    Leider keine Plätze mehr!

    * Reisepreis unter Vorbehalt

  • Leistungen

    Inklusivleistungen

    • Charter- oder Linienflug von Düsseldorf nach Split und zurück (andere Abflughäfen auf Anfrage und ggfs. mit Aufpreis)
    • Sammeltransfers Flughafen - Unterkunft und zurück sowie bei Unterkunftswechsel
    • Deutschsprachige Reiseleitung
    • 14 Übernachtungen in familiären ***-Pensionen im Doppelzimmer mit Dusche/WC, davon 7 in Starigrad-Paklencia und 7 in Duce-Omis südlich von Split
    • 14 x Halbpension
    • 9 Wanderungen, 3 Bootsfahrten, 2 Stadtbesichtigungen und 1 Klosterführung
    • Eintrittsgelder (Nationalparks und Museen)
    • Ausflugsprogramm mit Charterbus und Boot
    • CO2-Kompensation der Fluganreise mit atmosfair

    Nicht enthaltene Leistungen

    • Mittagessen
    • Aktivitäten an programmfreien Tagen wie z.B. zusätzliche Wandertouren ab 8 Personen (8 Euro pro Person) oder Ausflüge nach Split, Trogir, Insel Brac (auf Wunsch Organisation durch den Reiseleiter)
    • Bei Zubuchung eines halben Doppelzimmers gilt der volle EZ-Zuschlag, sofern kein/e passende/r Zimmerpartner/in gefunden wird

    Extra buchbare Leistungen

    • Einzelzimmerzuschlag: 180,00 €
    • Einzelzimmer-Zuschlag im 2-Zimmer-Appartement mit gemeinsamem Bad (vorausgesetzt, dass beide Zimmer belegt werden): 80,00 €
    • Halbes Doppelzimmer (buchbar bis max. 4 Wo. vor Reisebeginn; wenn kein/e passende/r Zimmerpartner/in gefunden wird, gilt voller EZ-Zuschlag): 0,00 €

    Buchung eines halben Doppelzimmers

    Bei dieser Reise können Sie sich für ein halbes Doppelzimmer entscheiden. Sie teilen sich das Zimmer mit einem gleichgeschlechtlichen Mitreisenden (selbstverständlich mit getrennten Betten). Sollte sich bis 4 Wochen vor Reisebeginn kein/e Zimmerpartner/in finden, zahlen Sie bei dieser Reise den vollen Einzelzimmer-Zuschlag.

    Teilnehmer/innenzahl

    mindestens: 10
    höchstens: 18

    Veranstalter

    Partnerveranstalter von Via Verde

    Hinweise

    Schwierigkeitsgrad / Anforderungen

    Mittel bis schwer: 7 Wanderungen bis 350 Höhenmeter aufwärts und abwärts mit Gehzeiten von 2,5 bis 5 Stunden, 2 Wanderungen mit 850 bzw. 1.100 Höhenmeter aufwärts und abwärts mit Gehzeiten von 6 bis 7 Stunden (Abkürzung möglich durch Pause unter dem Gipfel oder durch frühere Rückkehr).

    Für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Behinderung ist diese Reise nicht geeignet.

    Unterkunft

    Wir wohnen in familiär geführten 3-Sterne-Pensionen mit Blick auf die Adria, die meisten Zimmer haben einen Balkon.
    Die ersten 7 Nächte verbringen wir im Ort Starigrad bei Zadar, dem Tor zum Paklenica-Nationalpark. Die Pension liegt im Ortsteil Seline direkt am Adria-Kieselstrand, Sonnenschirme und Liegestühle stehen kostenlos zur Verfügung. Die einfachen Zimmer sind mit Klimaanlage und Telefon ausgestattet.
    In der zweiten Reisewoche wohnen wir in einer sehr gastfreundlichen Pension in Duce, einem Vorort des lebendigen Ortes Omis südlich von Split. Die Pension liegt etwa 100 m vom schönen baumbeschatteten Sand-Kieselstrand entfernt, die Zimmer sind mit Klimaanlage und Sat-TV eingerichtet. Bei großen Gruppen werden weitere Zimmer in einer direkt nebenan liegenden Pension mit gleichem Standard belegt.

    Verpflegung

    In beiden Unterkünften wird ein reichhaltiges Frühstück angeboten. Ein abwechslungsreiches Abendessen bekommen Sie in Starigrad im Hotelrestaurant, in Duce-Omis in einem ca. 7 Gehminuten von der Pension entfernten, familiär geführten Restaurant mit ausgezeichneter damatinischer Küche.

    Transfers im Land

    Sammeltransfer: (Zeitenänderungen vorbehalten):

    Anreise: Vom Flughafen Split zur ersten Unterkunft in Starigrad-Paklenica 2 Sammeltransfers (Abfahrtszeiten abhängig von den Flugzeiten 2018, Fahrtzeit ca. 2 Std.).

    Abreise: Von der zweiten Unterkunft in Duce-Omis zum Flughafen Split 2 Sammeltransfers (Abfahrtszeiten abhängig von den Flugzeiten 2018, Fahrtzeit ca. 1 Std.).

    Zusätzliche Transferfahrten kosten 150 € pro Fahrt (Anreise) bzw. 90 € pro Fahrt (Abreise). Wenn mehrere Teilnehmer sich eine Fahrt teilen, werden die Kosten anteilig berechnet.

    Gut zu wissen

    Die Pensionen liegen direkt bzw. 100 m vom Strand. An den freien Tagen sind zusätzliche Wandertouren oder Ausflüge (Split, Trogir, Insel Brac) möglich.

    Reiseleitung

    Kompetente Wanderreiseleitung mit ausgezeichneten Kenntnissen über Land und Leute durch eine deutschsprachige Kroatin (1. Reisewoche) und ein deutsch-kroatisches Ehepaar (abwechselnd) mit ausgezeichneten Landeskenntnissen (2. Reisewoche).

Länderinfo Europa

Ähnliche Reisen

Slowenien Wanderreise

  • Lebendige Universitätsstadt Ljubljana
  • Wanderungen durch hügeligen Landschaften und auf die markanten Berge des Karsts (auch unterirdisch)
  • Adriaküste mit atmosphärischen Hafenstädten und Salinen von Secovlje
  • Typische Dörfer mit Olivenhainen und Obstgärten, schöne Unterkünfte und die gute slowenische Küche
Weitere Reise-Infos

Privat: Slowenien Wanderstudienreise

  • 8 Tage Wanderstudienreise Slowenien
  • Entdeckung unentdeckter Kulturlandschaften abseits des Massentourismus
  • Mit Insidern unterwegs in der slowenischen Hauptstadt Ljubljana
  • Wandertouren zwischen Adriaküste und Alpen-Ausläufern vor unvergesslichem Bergpanorama
  • Gastfreundschaft der Einheimischen erleben
Weitere Reise-Infos

Montenegro Wanderreise

  • Bucht und Altstadt von Kotor
  • Fünf Nationalparks in 13 Tagen
  • Wanderungen in den Höhen bis über 2.000 m
  • Erlebe eine beeindruckende Landschaftenvielfalt
Weitere Reise-Infos

Italien Wanderreise Cinque Terre

  • Landschaft ausgezeichnet und geschützt als Weltkulturerbe und Nationalpark
  • Wohnen im kleinsten und ursprünglichsten Cinque-Terre Dorf Corniglia
  • Abwechslungsreiche Wanderungen auf Weinbergspfaden und an der Küste
Weitere Reise-Infos
nach oben

Link zu dieser Reise: https://www.via-verde-reisen.de/reise/kroatien-wanderreise/

Via Verde – Entdecken & Reisen

Paul-Kemp-Str. 2a
53173 Bonn
Tel.: +49 228 92616390
Fax: +49 228 92616391
reisen@viaver.de
http://via-verde-reisen.de

nach oben