Nordzypern Individualreise mit Wanderpaket und Mietwagen
Druck starten

Nordzypern individuelle Wanderreise – kompakt mit Mietwagen

8-tägige individuelle Rundreise mit Mietwagen und Wanderpaket

Erkunden Sie mit der Nordzypern Individualreise mit Mietwagen die Insel auf eigene Faust auf einer Rundreise. Begeben Sie sich auf Wege abseits des Massentourismus und erleben Sie die einzigartige Kultur und Natur Nordzyperns.

  • 8 Tage individuelle Wanderreise mit Mietwagen
  • Romantische Höhenburgen und zauberhafte Gotik
  • Geteilte Hauptstadt Lefkosa
  • Idyll Karpaz-Halbinsel
  • Sorgfältig ausgewählte Unterkunftsstandorte
  • Sie bestimmen Ihr Reisetempo!
  • Badeverlängerung möglich!
  • Reisebeschreibung

    Erkunden Sie in 8 Tagen von 2 ausgesuchten Standorten aus die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Nordzyperns und genießen Sie unterschiedliche Unterkünfte! Ob Sie die Tour wie im Detail vorgeschlagen nachvollziehen, ob Sie lieber besichtigen, wandern oder baden, bleibt natürlich ganz Ihnen überlassen!

    Wer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Nordzyperns kompakt und individuell erleben möchte, ist bei dieser 8-tägigen Mietwagen-Rundreise richtig. Auf eigene Faust erkunden Sie bedeutende Baudenkmäler, aber auch Gebirgs- und Küstenlandschaften fernab des Tourismus und können sich selbst ein Bild dieses faszinierenden Inselteils machen. Ein intensiver Kontakt zu Land und Leuten ist garantiert durch eine liebevoll geführte, landestypische und schön gelegene Unterkünfte mit Halbpension. Zum Abschluss sorgt ein 5-Sterne-Badehotel mit All Inclusive für den Ausklang. Die Zusatzkosten vor Ort sind überschaubar. Das angenehme Mittelmeerklima macht Frühjahr und Herbst zur idealen Reisezeit. Nach einer Woche intensivem Erkunden bietet sich eine Badeverlängerung an.

     

    Nordzypern Individualreise - kompakt mit Mietwagen

  • Reiseverlauf

    1. Tag: Fluganreise

    Individuelle Fluganreise nach Zypern (nicht im Reisepreis enthalten). Übernahme des Mietwagens am nordzyprischen Flughafen Ercan und Fahrt in Eigenregie zur ersten Unterkunft in der Region Girne (mit Anfahrtsbeschreibung!). Gerne arrangieren wir auch eine Transferfahrt von den Flughäfen Ercan in Nordzypern oder Larnaca in Südzypern zur ersten Unterkunft. In diesem Fall würde der Mietwagen an der Unterkunft übernommen.

    2. Tag: Küstengebirge oberhalb von Bellapais

    Machen Sie in Ihrem Unterkunftsort Bellapais nach der Klosterbesichtigung beim Dorfrundgang einen Abstecher zum Haus des Schriftstellers Lawrence Durrell, der seine Erlebnisse im Nordzypern der 50er Jahre im Roman „Bittere Limo¬nen“ eindrucksvoll beschreibt. Bei einer Rundwanderung oberhalb von Bellapais können Sie die schöne Aussicht auf die gotische Klosterruine und über die Küstenlandschaft genießen. (Rundwan¬derung 10,5 km, zusätzlich schwierigere Besteigung des Alonagra-Gipfels möglich 5,5 km).

    3. Tag: Girne und Alevkaya

    Bei einem Spaziergang entdecken Sie das St. Tropez der Levante, die quirlige Hafenstadt Girne. Besuchen Sie auch die trutzige Burg mit dem interessanten Schiffswrackmuseum! Das gebirgige Waldgebiet um Alevkaya oberhalb von Girne ist nachmittags mit dem Pkw rasch erreicht. Dort gibt es viele schöne Wandermöglichkeiten. (2 Rundwanderungen von 3,5 km oder 5,3 km zur Auswahl, Anfahrt mit dem Mietwagen).

    4. Tag: Höhenburg St. Hilarion

    Vom malerischen Bergdorf Karaman geht es heute auf einem Ziegenpfad ordentlich bergan. Schon unterwegs lohnt der Blick auf die Küstenlandschaft für die Mühen. Die märchenhafte Burg-ruine St. Hilarion bietet dann viele versteckte Win-kel und schöne Fotomotive. Zu Fuß geht es zurück zum Wagen. (Rundwanderung 10,9 km mit anstrengendem Aufstieg beim Hinweg, Anfahrt mit dem Mietwagen).
    Alternativ ist es möglich, nur den Aufstieg von Karaman zur Burg St. Hilarion zu unternehmen (6,5 km Länge) und die Rückfahrt zum Auto in Karaman per Taxi (Arrangement über Lupe Reisen oder Bestellung bei der Agentur vor Ort Aufpreis 35 €).

    5. Tag: Karpaz-Halbinsel und Unterkunftswechsel

    Bei der Fahrt auf die Karpaz-Halbinsel bietet sich eine Rundwanderung vom Dorf Kantara zur gleichnamigen Burgruine an. Bei schönem Wetter reicht der Blick von hier weit über die Halbinsel (Rundwanderung 8,5 km, Anfahrt mit dem Miet-wagen). Wenn Sie auf diese Wanderung verzichten wollen, können Sie auch mit dem Mietwagen bis zum Parkplatz direkt unterhalb der Burg fahren. Weiter geht es nach Sipahi, wo bei einer weiteren Wandermöglichkeit frühchristliche Mosaikfußböden auf ihre Entdeckung warten. (Rundwanderung 6,7 km, Anfahrt mit dem Mietwagen).

    6. Tag:  Zwischen „zwei Meeren“

    Zu den Ruinen von Afendrika ist es mit dem Auto nicht weit. Bei einer Rundwanderung von dort aus ist nicht nur ein seltsamer roter Fels zu entdecken, vom Gebirgsgrat bietet sich außerdem ein einmaliger Blick auf die Nord- und Südküste der Halbinsel. Ein Abstecher mit dem Auto zum Kap Andreas ganz im Osten darf im Anschluss nicht fehlen! Auf dem Weg passieren Sie den „Golden Beach“, den wohl schönsten Strand Zyperns. (Rundwanderung 11,8 km, Anfahrt mit dem Mietwagen)

    7. Tag: Rundwanderung bei Avtepe

    Auch Avtepe ist nach kurzer Autoanfahrt erreicht. Die einsame Gegend um das Bergplateau ist sowohl landschaftlich als auch archäologisch interessant. Unsere Rundwanderung bietet nicht nur viel schöne Landschaft, sondern auch die Mög-lichkeit zum erfrischenden Bad im Meer. (Rundwanderung 11,3 km, Anfahrt mit dem Mietwagen)

    8. Tag: Rückreise oder Badeverlängerung an der Ostküste

    Rückgabe des Mietwagens am Flughafen Ercan und individueller Rückflug (Flug nicht im Reisepreis inbegriffen). Alternativ Rücktransfer von der letzten Unterkunft zu den Flughäfen Ercan oder Larnaca (siehe unter „zubuchbare Leistungen“).
    Oder Badeverlängerung am schönen Strand der Ostküste oder in einer anderen Unterkunft Ihrer Wahl.

  • Termine und Preise

    Nr.vonbisPreisbuch­barbuchen/anfragenHinweis

    Es sind genügend Plätze verfügbar!

    Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

    Leider keine Plätze mehr!

    Sie reisen zum Wunschtermin! Der Reisebeginn ist an jedem Tag möglich. Gerne kalkulieren wir den Reisepreis über Saisongrenzen hinweg.

  • Leistungen

    Inklusivleistungen

    • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Dusche/WC, davon 4 im Ambelia Village in Bellapais in der Region Girne und 3 in der Villa Lembos in Dipkarpaz auf der Karpaz-Halbinsel
    • 7 x Frühstück
    • Mietwagen: Gruppe A (z.B. Hyundai i20, Hyundai i10 Automatik, Ford Fiesta Automatik), 7 Tage ab/bis Flughafen Ercan, unbegrenzte Kilometer
    • Infomaterial: Straßenkarte Zypern, Literaturtipps zu Reiseführern und Belletristik, umfangreiches Informationsmaterial zu Nordzypern sowie Anfahrtsbeschreibungen zu den Unterkünften
    • Wanderinformationen: Detaillierte Wegbeschreibungen und Karten zu den einzelnen Wandertouren
    • Abstimmung vor Ort: Ein Abstimmungsgespräch bei Ankunft mit unserem Mitarbeiter vor Ort zum Wanderprogramm, aufgeladene SIM-Karte für Abstimmungen mit dem deutschsprachigen Ansprechpartner vor Ort

    Nicht enthaltene Leistungen

    • Fluganreise nach Zypern: Termingerecht und vom gewünschten deutschen Flughafen ermitteln wir Ihnen die günstigsten Flüge nach Ercan in Nordzypern und nach Larnaca in Südzypern
    • Transfer Flughafen Ercan (Nordzypern) – Unterkunft: 40 Euro pro Fahrt (Rücktransfer hohe Extrakosten wegen Entfernung, aber Rückgabe am Flughafen Ercan inklusive)
    • Transfers Flughafen Larnaca (Südzypern) – Unterkunft und zurück: 80 Euro pro Fahrt (obligatorisch, weil der Mietwagen nicht am Flughafen in Südzypern übernommen werden kann. Sie würden den Mietwagen nach Ankunft an der ersten Unterkunft in der Region Girne übernehmen. Der Rücktransfer würde von Famagusta aus durchgeführt, wo Sie den Mietwagen passend zu Ihrer Abflugzeit abgeben, da der letzte Unterkunftsort auf der Karpaz-Halbinsel für eine Transferfahrt zu weit entfernt ist.)
    • Optionaler Taxi-Transfer am 4. Reisetag: Burg St. Hilarion – Dorf Karaman 35 Euro (4. Reisetag)
    • Höhere Wagenkategorie: auf Anfrage
    • Halbpensions-Abendessen Aufpreis pro Person/Tag: Ambelia Village 14 Euro, Villa Lembos 13 Euro
    • Badeverlängerung: Auf Anfrage

    Teilnehmer/innenzahl

    mindestens: 2
    höchstens:

    Veranstalter

    Partnerveranstalter von Via Verde

    Hinweise

    Schwierigkeitsgrad / Anforderungen

    Rundwanderungen bis 12 km Länge zum Teil auf schmalen steinigen Pfaden. Maximal 600 Höhenmeter aufwärts und 450 Höhenmeter abwärts (Höhenburg St. Hilarion), die anderen Routen mit deutlich geringeren Höhenunterschieden. Für die ausgesuchten Wanderungen ist normale Kondition erforderlich. Da die Touren teilweise über schmale steinige Pfade gehen, werden knöchelhohe Wanderschuhe unbedingt empfohlen. Wer gewohnt ist, mit Wanderstöcken zu wandern, sollte diese ebenfalls mitnehmen. Aufgrund höherer Temperaturen können die Wanderungen auf Zypern deutlich anstrengender sein als vergleichbare Wanderstrecken in Deutschland!

    Für Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Behinderung ist diese Reise nicht geeignet.

    Unterkunft

    Ambelia Village / Region Girne (4 Nächte) Am oberen Ortsrand des beliebten und interessanten Dorfes Bellapais in terrassierter Hanglage angelegt, bietet die schön eingegrünte Häusergruppe ein angenehmes Urlaubsdomizil. Von der Frühstücksterrasse und dem Swimmingpool aus hat man einen fantastischen Blick über den Ort, die Küstenebene und das Meer.
    Villa Lembos / Karpaz-Halbinsel (3 Nächte): 2009 eröffnete kleine Bungalow-Anlage in Dipkarpaz, geführt von einer sympathischen Familie des Ortes. Die komfortable Anlage liegt ruhig am Ortsrand in einer Gartenanlage, alle Zimmer verfügen über eine eigene Terrasse. Im angeschlossenen Restaurant wird landestypisch mit vielen selbst erzeugten Zutaten gekocht.

    Mietbedingungen des Mietwagen

    Der Fahrer muss mindestens 25 Jahre alt sein und einen seit mindestens 2 Jahren gültigen deutschen Führerschein vorlegen. Kostenloser Eintrag für weitere Fahrer. 24–Stunden–Notfallservice.

    Versicherung: Selbstbeteiligung von 100 € pro Schaden. Auf Zypern herrscht Linksverkehr!

    Straßenverhältnisse in Nordzypern

    In den letzten Jahren wurde das nordzyprische Straßennetz umfangreich modernisiert. Mittlerweile sind sogar die kleineren Orte im Gebirge und auf der Karpaz-Halbinsel über neue Straßen schnell erreichbar. 2010 wurde die großzügige Ortsumgehung von Girne dem Verkehr übergeben. Die Straße entlang der Nordküste ist mittlerweile von Girne bis kurz vor Yenierenköy großzügig ausgebaut worden. Die schmalen asphaltierten Panorama-Höhenstraßen im Fünffingergebirge können mit einem normalen Pkw vorsichtig befahren werden.

    Autofahren im Linksverkehr

    Das Fahrverhalten der Nordzyprer ist überwiegend rücksichtsvoll. Der als Relikt aus der englischen Kolonialzeit fortbestehende Linksverkehr ist für viele Gäste ungewohnt, die meisten Fahrer gewöhnen sich aber recht schnell daran. Bei vorsichtiger Fahrweise und angepasster Geschwindigkeit kann man dann jedoch auch während der Fahrt die Landschaft genießen.

    Badeverlängerung (April bis November

    Sämtliche Unterkünfte aus unserem Angebot stehen auf Anfrage für eine Verlängerung ihrer Mietwagen-Rundreise zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie zu den schönsten Unterkünften.

    Gut zu wissen

    Der Reisebeginn ist an jedem Tag möglich! Gerne kalkulieren wir den Reisepreis über Saisongrenzen hinweg! Wir empfehlen diese Wanderreise nicht für die Monate Juli und August, da es in dieser Zeit in Nordzypern tagsüber sehr heiß ist!

Ähnliche Reisen

Nordzypern Individualreise – exklusiv mit Mietwagen

  • 8 Tage Rundreise mit Auto (Mietwagen)
  • Ausgangspunkt Bellapais
  • Geteilte Hauptstadt Lefkosa
  • Idylle der Karpaz-Halbinsel
  • Landschaft & Sehenswürdigkeiten Nordzyperns
Weitere Reise-Infos

Nordzypern Wanderreise

  • 14 Tage Nordzypern Wanderreise
  • Wunderschönes Küstengebirge des Besparmak
  • drei Tage auf der einsamen naturnahen Karpaz-Halbinsel
  • mittelalterliche Höhenburgen, Klöster, Kathedralen
  • Baden, Entspannen und Genießen
Weitere Reise-Infos

Südzypern Wanderreise

  • 15 Tage Südzypern Wanderreise
  • Wandern und Kultur auf der Insel der Aphrodite abseits des Massentourismus
  • Panoramawanderungen im Troodos-Gebirge und auf der Akamas-Halbinsel
  • Tagesfahrten mit Führungen in den Ausgrabungsstätten von Kouklia und Paphos
  • Stadtbummel in der urigen Altstadt von Limassol
Weitere Reise-Infos

Griechenland Wanderreise – Kreta

  • 8 Tage Kreta Florawanderreise - Herbstreise
  • Beeindruckende Felsschluchten und mediterrane Natur
  • Pflanzenbestimmung und Kräuterkunde
  • Baden in malerischer Umgebung
Weitere Reise-Infos
nach oben

Link zu dieser Reise: https://www.via-verde-reisen.de/reise/nordzypern-individuelle-wanderreise-kompakt-mit-mietwagen/

Via Verde – Entdecken & Reisen

Paul-Kemp-Str. 2a
53173 Bonn
Tel.: +49 228 92616390
Fax: +49 228 92616391
reisen@viaver.de
http://via-verde-reisen.de

nach oben