Portugal Wanderreise Algarve - atemberaubende Küstenlandschaft und fantastische Strände entdecken
Druck starten

Portugal Wanderreise Algarve

Westliche Algarve - Wandern an der Küste und im Gebirge (POR1)
Portugal, Algarve, Wandern Fischerboot, Portugal, Algarve Leuchtturm, Algarve , Portugal Portugal, Wandern, Bucht Korbflechter, Portugal, Reise Klippen, Meer, Algarve Wandern, Portigal, Strand Portugal, Algarve, Felsen Portugal, Algarve, Wanderweg Medronho, Erdbeerbaum, Portugal

Erleben Sie auf der Portugal Wanderreise in die Algarve den herrlichen Charakter des Südens Portugals. Wandern Sie durch idyllische Landschaften gespickt mit Wildblumen sowie Eukalyptuswälder und genießen Sie den Sandstrand der Algarve.

  • 8 Tage Portugal Wanderreise Algarve
  • Das einstige "Ende der Welt" am Cabo Sao Vicente erleben
  • Zu Fuß durch atemberaubende Küstenabschnitte entlang der Algarve und der einsamen Costa Vicentina
  • Die Algarve fernab vom Tourismus erleben

„Besonders toll fand ich die Lage des Hotels und die Vielseitigkeit der Wanderungen...“

  • Reisebeschreibung

    Die Portugal Wanderreise durch die westliche Algarve bietet Ihnen eine Kombination aus Wanderungen und Entspannung. Sie erleben eine atemberaubende Küstenlandschaft und fantastische Strände, besonders im Frühling und Herbst ist diese Region attraktiv für Wanderer.  „Al-Gharb“ tauften die Araber die Region, der sie ein reiches kulturelles Erbe hinterlassen haben. Im goldenen Zeitalter der portugiesischen Entdeckungen wird die Algarve schließlich zur Bühne der Geschichte.

    Auf unserem Weg begegnen wir Flamingos, Chamäleons, Mungos, Füchsen und Wildschweinen. Sie entdecken die Algarve auf traditionellen Pfaden und kommen in Kontakt mit den einheimischen Algarvios. Abhängig von der Jahreszeit können Sie blühende Zitronenhaine bestaunen. Unter den jahrhundertealten Korkeichen finden Sie immer ein schattiges Plätzchen zum Ausruhen und Durchatmen. Es duftet nach Rosmarin, blühenden Orangen und wilden Orchideen. Wir durchwandern eine imposante Dünenlandschaft und genießen den Blick auf über den Atlantik. Zum Ausspannen an den langen Sandstränden bietet sich immer wieder eine Gelegenheit und wer mag kann auch den gesamten freien Tag dafür nutzen. Diese Wanderwoche ist ein einmaliges Erlebnis am Südwestkap.

     

    Praia_6

  • Reiseverlauf

    1.Tag:

    Bem-vindo an der Algarve

    Anreise zum Flughafen Faro und Transfer in das Hotel Belavista da Luz in Luz. Das Abendessen im Hotel ist heute inklusive und Sie können in Ruhe Ihre Mitreisenden kennenlernen.

    Übernachtung Hotel Belavista da Luz für die nächsten 7 Nächte
    Verpflegung (-/-/A)

    2.Tag:

    Auf Küstenpfaden von Lagos nach Luz

    Nach dem Frühstück beginnen wir den Tag mit einer Stadtbesichtigung durch Lagos. Wir spazieren entlang der Befestigungsmauern aus dem 15. Jh. an der Kirche Igreja de Antonio (18.Jh.) vorbei, bis in die Altstadt. Dort schlendern wir durch die Fußgängerzone mit kleinen Boutiquen und kleinen Plätzen. Nachdem wir Logos kennengelernt haben, begeben wir uns auf eine Wanderung entlang der malerischen zerklüfteten Felsküste. Es geht bis zur Ponta da Piedade, einer zerklüfteten Felsgruppe, die den portugiesischen Seefahrern als Wahrzeichen dient. Der Weg geht bergauf und ab und wird gesäumt von diversen Wildblumen, auch Orchideen können gefunden werden. Für eine Mittagspause bietet sich der Sandstrand Praia do Porto de Más an. Das erfrischende Wasser lädt zum Baden ein. Am Ende der Tour erreichen wir wieder Praia da Luz.

    Wanderung: Höhenunterschied ca. 150m – Streckenlänge: 9 km, Gehzeit ca. 4 Stunden

    Verpflegung (F/-/-)

    3.Tag:

    Die „Medronho Route“ ins Hinterland

    Nach einer kleinen Autofahrt entlang von Eukalyptuswäldern, Orangen- und Zitronenplantagen erkunden wir das Hinterland der Algarve und seiner sanft geschwungene Hügellandschaft, die Serra de Monchique. Unsere Wanderung beginnt kurz vor dem Bergdorf Monchique. Die Wanderung führt uns auf einen der höchsten Gipfel, den Picota. Oben angekommen werden wir mit einem wunderbaren Blick auf die Algarve belohnt. Nach einer kleinen Rast steigen wir immer weiter herab durch subtropische Eukalyptus- Mimosen- und Korkeichenwälder. Unten angekommen, machen wir einen kleinen Rundgang durch den Kurort und kleinen Park.

    Wanderung: Höhenunterschied ca. 300m, Streckenlänge ca. 7 km, Gehzeit ca.3 Stunden

    Verpflegung (F/-/-)

    4.Tag:

    Die letzte Bratwurst vor Amerika

    Die heutige Wanderung führt uns auf den höchsten Punkt der Westalgarve, den Torre da Aspa. Es eröffnet sich Ihnen ein grandioser Blick über die Küstenlandschaft. Wir folgen einem bequemen Weg entlang der Klippen, dort wird die Vegetation von Zistrosen, Wacholder, Lavendel und Thymian geprägt. Höhepunkt ist der sturmumtoste Leuchtturm Cabo de São Vicente, wo heute die „Letzte Bratwurst vor Amerika„ angeboten wird. Nach einer kurzen Fahrt nach Sages, können wir zu Mittag essen und in einem landestypischen Café mehr über Heinrich den Seefahrer, und seine legendäre Seefahrerschule, die er dort gegründet haben soll, erfahren.

    Wanderung: Höhenunterschied ca. 50m, Streckenlänge ca. 12km, Gehzeit ca.4 Stunden

    Verpflegung (F/-/-)

    5.Tag:

    Freier Tag

    Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung! Genug Zeit um die Küste auf eigene Faust zu erkunden.

    Verpflegung (F/-/-)

    6.Tag:

    Die schönste Küste der Algarve

    Auf einem weit ins mehr hervorragenden Felssporn thronend, finden wir die Kapelle Nossa Senhora da Rocha. Unsere Wanderung führt uns auf einem Küstenplateau entlang dem Meer zum Leuchtturm Alfanina. Von dort geht es weiter entlang durch beeindruckende Felsformationen, Grotten und Schluchten, die von dem tosenden Meereswasser geformt wurden. Pause machen wir heute am malerischen Strand Praia da Marinha.

    Wanderung: Höhenunterschied ca. 250m, Streckenlänge 12,5 km, Gehzeit ca. 4 Stunden

    Verpflegung (F/-/-)

    7.Tag:

    Unberührter Naturpark Costa Vicentina

    Eine Wanderung durch die Dünenlandschaft wird begleitet von einem Strandpanorama und führt uns an den Amado Strand, wo wir die Wellen des Atlantiks genießen können. Nach einer kleinen Rast kehren wir durch die sanfte Hügellandschaft zurück nach Carrapateira. In Vila do Bispo haben wir die Möglichkeit auf ein Mittagessen in einem landestypischen Café oder Restaurant.

    Wanderung: Höhenunterschied ca. 100m, Streckenlänge 10 km, Gehzeit ca. 3,5 Stunden

    Verpflegung (F/-/A)

    8.Tag:

    Abreise oder Verlängerung

    Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen Faro. Gerne können Sie aber auch Ihre Reise verlängern und weitere Nächte über uns buchen.

    Verpflegung (F/-/-)

  • Termine und Preise

    Nr.vonbisPreisbuch­barbuchen/anfragen
    20-POR1.107.03.202014.03.20201.220,00 €
    20-POR1.221.03.202028.03.20201.220,00 €
    20-POR1.301.04.202008.04.20201.295,00 €
    Jetzt 1.256,15 € und 3% Frühbucherrabatt sichern
    20-POR1.429.04.202006.05.20201.295,00 €
    Jetzt 1.256,15 € und 3% Frühbucherrabatt sichern
    20-POR1.520.05.202027.05.20201.295,00 €
    Jetzt 1.256,15 € und 3% Frühbucherrabatt sichern
    20-POR1.630.09.202007.10.20201.295,00 €
    Jetzt 1.256,15 € und 3% Frühbucherrabatt sichern
    20-POR1.714.10.202021.10.20201.295,00 €
    Jetzt 1.256,15 € und 3% Frühbucherrabatt sichern
    20-POR1.828.10.202004.11.20201.200,00 €
    Jetzt 1.164,00 € und 3% Frühbucherrabatt sichern

    Es sind genügend Plätze verfügbar!

    Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

    Leider keine Plätze mehr!

  • Leistungen

    Inklusivleistungen

    • Flug ab Frankfurt nach Faro und zurück (Abflughäfen Stuttgart, München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Hannover, Wien und Zürich auf Anfrage und ggfs. mit Aufpreis)
    • Flughafentransfers ab/an Faro
    • 7 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer mit DU/WC im 4-Sterne Hotel Belavista da Luz
    • 2x Halbpension am ersten und letzten Abend
    • 5 geführte Wanderungen und Ausflüge inkl. Transfers
    • Begrüßungsgetränk am Willkommensabend
    • Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

    Extra buchbare Leistungen

    • Einzelzimmerzuschlag (07.03.20, 21.03.20): 155,00 €
    • Einzelzimmerzuschlag (01.04.20, 29.04.20, 20.05.20, 30.09.20, 14.10.20): 265,00 €
    • Einzelzimmerzuschlag (28.10.20): 180,00 €

    Buchung eines halben Doppelzimmers

    Es steht auf dieser Portugal Wanderreise nur ein begrenztes Kontingent an Einzelzimmern zur Verfügung. Alleinreisenden bieten wir gern die Buchung eines „halben“ Doppelzimmers an. Bitte beachten Sie, dass wir dies aus organisatorischen Gründen nur bis zwei Monate vor Beginn der Reise anbieten können. Sollte sich kein gleichgeschlechtlicher Reisepartner finden, können Sie ein Einzelzimmer buchen oder von der Reise zurücktreten.

    Teilnehmer/innenzahl

    mindestens: 8
    höchstens: 16

    Veranstalter

    Partnerveranstalter von Via Verde

    Hinweise

    Schwierigkeitsgrad / Anforderungen

    Wanderniveau: Die Gehzeit variieren bei ca. 3 – 4 Std. pro Wandertag. Sie legen im Durchschnitt bis zu 250 Höhenmeter pro Tag zurück. Da die Wege entlang der Küste schmal sein können ist Trittsicherheit erfordert.

    Unterkunft

    Das Hotel Belavista da Luz in Luz bietet Ihnen einen wunderbaren Blick auf die Bucht von Praia da Luz. Die Bucht ist nur 600 Meter entfernt und gut zu Fuß zu erreichen. Ihr Hotel bietet einen kostenlosen Zugang zur Sauna sowie zum Türkischem Bad. Sie können aber auch in einem der beiden Pools entspannen oder sich im Restaurant oder an der Bar verwöhnen lassen. Den aktiven Gästen steht ein Tennisplatz sowie ein Fitnessraum zur Verfügung. Die Zimmer verfügen über ein modernes eigenes Bad und einen Kühlschrank.

Ähnliche Reisen

Marokko Wanderreise

  • 15 Tage Marokko Wanderstudienreise
  • 3 Königsstädte El Jadida, Fez und Marrakesch
  • Rifgebirge, Hoher Atlas und wildromantische Schluchten
  • Straße der Kasbahs mit Kasbah-Stadt Ait Ben Haddou (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Saharadünen, Berberdörfer und Oasengärten
Weitere Reise-Infos

Spanien Andalusien Wanderreise

  • 12 Tage Wanderreise
  • Malaga, Kulturmetrople und Geburtsstadt Picassos
  • Granada und die weltberühmte, UNESCO-geschützte Alhambra
  • Trekkingtour über uralte Pfade in der Sierra Nevada
  • abgeschiedene Bergdörfer
Weitere Reise-Infos

Privat: Kanaren Wanderreise La Gomera

  • 12 Tage Trekking- und Erlebnisreise La Gomera
  • Trekkingtour in La Gomeras facettenreiche Natur
  • Besuch bei Töpferinnen der Bergdörfer
  • Einblicke in Geschichte und Kultur
  • Entspannungstage am Atlantik in guter Apartmentanlage mit Pool
Weitere Reise-Infos

Azoren Wanderreise

  • 14 Tage Azoren Wanderreise
  • Flores und Corvo – Reizvolle Abgeschiedenheit an der Peripherie Europas
  • Tiefblauer Atlantik trifft grüne Weinreben auf schwarzem Lavagrund
  • Einblicke in die Geschichte des Walfangs und in die Vulkanologie
  • Zu Fuß über die schönsten Wanderwege des Archipels
Weitere Reise-Infos
nach oben

Link zu dieser Reise: https://www.via-verde-reisen.de/reise/portugal-wanderreise-algarve/

Via Verde – Entdecken & Reisen

Paul-Kemp-Str. 2a
53173 Bonn
Tel.: +49 228 92616390
Fax: +49 228 92616391
reisen@viaver.de
http://via-verde-reisen.de

nach oben