Unser Team

INHABERIN

Birgit Heinichen

PRODUKTMANAGEMENT Aserbaidschan und Iran

„Schon immer war ich von fernen Ländern, exotischen Landschaften, fremden Menschen und Traditionen begeistert. So entstand 2003 Via Verde – Entdecken & Reisen. Durch mein Studium der Landschaftsarchitektur und Ökologie befasste ich mich intensiv mit der Schönheit, aber auch mit der Empfindlichkeit unserer Umwelt. Daher entwickelte ich aus unserem grünen Weg das natur- und kulturorientierte Programm im Bereich des sanften Tourismus.“

Tel.: +49 228 92616390
E-Mail: b.heinichen@viaver.de

SALES

Simone Breuer

PRODUKTMANAGEMENT Äthiopien, Jordanien und südliches Afrika

„Durch mein Studium der Geographie war es mir möglich, meine Begeisterung für Länder und Kulturen mit meinem Interesse an den naturwissenschaftlichen und gesellschaftlichen Aspekten unserer Umwelt miteinander zu verknüpfen. Vor allem das südliche Afrika, Jordanien und Georgien haben mich auf meinen Reisen nachhaltig begeistert. Durch meine Arbeit möchte ich den Ausbau eines sowohl kultur-, als auch naturverträglichen Tourismus in unseren Zielländern unterstützen.“

Tel.: +49 228 92616390
E-Mail: s.breuer@viaver.de


SALES, MARKETING UND REISELEITUNG

Margarete Hartmannsberger

PRODUKTMANAGEMENT Armenien und Georgien

„Als Geographin erkunde ich bewusst und mit großer Neugierde unseren Planeten und finde es spannend, wenig bekannte Ecken der Welt zu entdecken. Nach dem Studium habe ich einige Monate im Osten Georgiens in Tuschetien gelebt und bei der Nationalparkverwaltung gearbeitet. Nun möchte ich zur Entwicklung eines naturverträglichen Tourismus in dieser wunderschönen, aber auch sensiblen Hochgebirgsregion beitragen. Als Reiseleiterin führe ich unsere Wandergäste dort über Stock und Stein, stets mit Blick für die großen und kleinen Momente. Bei Via Verde bin ich maßgeblich für die Produktgestaltung der Georgien- und Armenienreisen verantwortlich.“

Tel.: +49 228 92616390
E-Mail: m.hartmannsberger@viaver.de

AUSZUBILDENDE

Annika Doetsch

„Nach Abschluss meines Fachabiturs im Bereich Fremdsprachen und Bürokommunikation wollte ich raus aus dem Alltag. Mit dem Ziel, eine neue Kultur mit all ihren Facetten kennenzulernen, verschlug es mich nach Mexiko, um dort an einem Meeresschildkröten-Projekt mitzuwirken und meine Spanisch Kenntnisse zu erweitern. Insgesamt verbrachte ich 9 Monate in Mexiko, Belize und Guatemala. Dieses Abenteuer und die Begegnungen vor Ort veränderten meine Sicht auf das Leben. Dank dieser unvergesslichen Erfahrung wurde mein Interesse am nachhaltigen Tourismus verstärkt. Ich freue mich, nun meine Ausbildung zur Tourismuskauffrau in diesem herzlichen Betrieb absolvieren zu dürfen.“

Tel.: +49 228 92616390
E-Mail: a.doetsch@viaver.de


STUDENTISCHE HILFSKRAFT

Katharina Matern

„Früh schon hat mich das Reisefieber gepackt. Meine erste große Reise führte mich ins südliche Afrika. Seitdem habe ich einige Kontinente bereist, tolle Menschen und atemberaubende Landschaften kennengelernt. Reisen schenkt Erlebnisse, die man nie vergisst und erweitert den eigenen Horizont. In meinem Geographie Studium interessieren mich besonders die verschiedenen Perspektiven, mit denen die unterschiedlichsten Themen untersucht werden. Dank meines Studiums kam ich zum Thema Nachhaltigkeit und zu einem tollen Praktikum bei Via Verde. Es hat mir so gut gefallen, dass ich froh bin, jetzt als Werksstudentin bei Via Verde zu arbeiten.“

Tel.: +49 228 92616390
E-Mail: k.matern@viaver.de

FINANZBUCHALTUNG

Ruth Oberwinder

„Es war eher ein Zufall, der mich zu Via Verde geführt hat – ein sehr glücklicher Zufall.  Ich kann es selbst kaum glauben, aber ich unterstütze das Team jetzt schon seit einigen Jahren, indem ich mich um die Buchhaltung kümmere. Und so ganz nebenbei, schnuppere ich durch den Kontakt mit meinen reisebegeisterten Kolleginnen ein wenig die Atmosphäre ferner Länder. Ich bin sehr froh, in diesem motivierten Team gelandet zu sein.“

Tel.: +49 228 92616390
E-Mail: office@viaver.de


REISELEITUNG

Christian
Sefrin

PRODUKTMANAGEMENT Äthiopien

Christian ist freier Mitarbeiter und Reiseleiter in Äthiopien. Während seines Geographie-Studiums tourte er durch Nordostafrika und begann, seine Leidenschaft für das Reisen, aber auch für die Natur und die Menschen zu entdecken. Seit 2008 reist und arbeitetet er immer wieder in Ostafrika. Zwischen 2012 und 2014 lebte er in Äthiopiens Hauptstadt Addis Abeba und im Südwesten des Landes, wo er in einem Naturschutzprojekt für den Naturschutzbund Deutschland (NABU) arbeitete. Mit großer Freude vermittelt er unseren Gästen seine Liebe für Land und Leute in Äthiopien.

www.sefrinphotography.com