Aktivreisen

Aktiv reisen mit ViaVerde

Den ganzen Urlaub nur auf einer Liege am Strand verbringen war gestern. Was früher noch müde belächelt wurde, erfreut sich in den letzten Jahren an immer mehr Zustimmung – die Rede ist von Aktivreisen. Es ist kein Geheimnis, dass Sport gut für Körper und Geist ist und doch kommt er in unserem Alltag häufig zu kurz. Dabei löst körperliche Aktivität nachweislich Glücksgefühle in uns aus. Wieso also nicht eine Aktivreise buchen und sich diese Auswirkungen zu Nutze machen? Um die halbe Welt zu reisen ist dafür gar nicht nötig. Selbst innerhalb Deutschlands gibt es viele Möglichkeiten, Aktivreisen zu unternehmen! Egal ob zu Fuß, per Rad oder mit dem Kajak, ob Hochsommer oder doch lieber tiefster Winter, bei dieser Reiseart kommt jeder auf seine Kosten.

Polen-Aktivreise: An der polnischen Ostseeküste

Polen-Aktivreise: An der polnischen Ostseeküste

Zu Fuß, per Rad und Boot zwischen Usedom und Gdansk

Die Highlights

  • Die „polnische Sahara“ im Nationalpark Slowinski erklimmen
  • Dorf-/Waldradtour um den Leba-See
  • Radeln über die Moränenhügeln der „Usedomer Schweiz“
  • Die kleine Insel Karsibòr erkunden
  • 6 Radtouren (auf Nebenstrecken) und 3 Wanderungen

Das Besondere

  • Herrschaftlich Nächtigen im Schloss Krokowa (14. Jh.)
  • Immer wieder Stopps an einsamen Stränden

ab 1.240,00 €

Gruppe

5-12 Pers

9 Tage

moderat

Kultur, Radfahren, Wandern

Estland-Aktivreise: Grünes Inselparadies in der Ostsee

Estland-Aktivreise: Grünes Inselparadies in der Ostsee

Leuchttürme, Lagerfeuer, Leichtigkeit

Die Highlights

  • Von Tallinn über Haapsalu auf die Inseln Hiiumaa, Saaremaa und Muhu
  • Radtouren durch Wälder, bunte Holzhausdörfer und entlang des Strandes
  • Hochmoor-Wanderung mit Moorschuhen
  • 2-tägige Kajaktour mit Übernachtung im Zelt auf unbewohnter Ostsee-Insel
  • Traditionelle, kleine Ortschaften und die moderne Altstadt Tallinns

Das Besondere

  • Auf einsamer Insel aus der Zeltsauna direkt in die Ostsee springen
  • Craftbeer-Verkostung in Kuressaare

ab 1.540,00 €

Gruppe

6-8 Pers

9 Tage

moderat

Natur, Radfahren, Wandern, Genuss

Finnland-Aktivreise: Winteraktivwoche in Nordlappland

Finnland-Aktivreise: Winteraktivwoche in Nordlappland

In die Magie des Nordens eintauchen

Die Highlights

  • Rentierschlittenfahrt und Huskysafari mit eigenem Gespann
  • Zwei geführte Schneeschuhwanderungen
  • Kennenlernen der Kultur der Samen im Sami Siida Museum
  • Besuch der Einödkirche, eines der ältesten Gebäude Nordlapplands

Das Besondere

  • Huskysafari mit eigenem Gespann
  • Private Suche nach Nordlichtern

ab 2.295,00 €

inkl. Flug

Gruppe

8-16 Pers

8 Tage

moderat

Natur, Abenteuer, Wandern, Kultur

Finnland-Aktivreise: Aktiv durch Finnisch-Karelien

Finnland-Aktivreise: Aktiv durch Finnisch-Karelien

Per Rad und zu Fuß von Gasthaus zu Gasthaus

Die Highlights

  • Urige Unterkünfte inmitten der Natur
  • Täglich finnische Sauna
  • Kulinarik-Schwerpunkt: Gemeinsames Kochen und Backen
  • Besuch der Stadt Nurmes
  • Wanderung im Koli Nationalpark

Das Besondere

  • Rauchsauna und danach gegrillter Lachs am Lagerfeuer
  • Korvapuustit: „Ohrfeigen“ aus Zimt und Zucker!

ab 1.200,00 €

Gruppe

4-10 Pers

8 Tage

moderat

Natur, Radfahren, Wandern, Genuss

Niederlande-Aktivreise: Zwischen den Meeren

Niederlande-Aktivreise: Zwischen den Meeren

Zeeland per Rad und zu Fuß erkunden und entdecken

Die Highlights

  • Radeln am Meer, auf Deichen und durch zeeländische Dörfer
  • Wandern in alten Poldern und Heckenlandschaften
  • Historische Handelsstädte des „goldenen Zeitalters“
  • Genießen von Muscheln, Käse und Hering
  • Besuch einer Holzschuhfabrik

Das Besondere

  • Mit dem E-Bike unterwegs
  • Mit der Fähre über die Westerschelde
  • Kundige, spannende Führung durch einheimische Experten

ab 1.090,00 €

Gruppe

6-12 Pers

7 Tage

leicht

Entspannen, Genuss, Kultur, Radfahren, Wandern

Deutschland-Aktivreise: Auszeit an den Mecklenburger Seen

Deutschland-Aktivreise: Auszeit an den Mecklenburger Seen

Radfahren, Paddeln und Wandern im Müritz-Nationalpark

Die Highlights

  • Ruhige Naturlandschaft im Müritz-Nationalpark
  • Stadtrundgang in Neustrelitz
  • UNESCO Weltnaturerbe Serrahn
  • Kanutour auf dem Zierker See

Das Besondere

  • Flexibler Reiseverlauf, an die Witterung angepasst
  • Kombination verschiedener Aktivitäten

ab 875,00 €

Gruppe

4-12 Pers

8 Tage

moderat

Radfahren, Wandern, Natur

Was genau ist eine Aktivreise eigentlich?

Wie der Name schon verrät, geht es bei einer Aktivreise darum, körperlich aktiv zu werden, während man sein Traumland erkundet. Dies geschieht auf verschiedene Weisen, typischerweise an Land oder zu Wasser. Ob Schneeschuhwandern in Finnland, Kanufahren in Deutschland oder einen Berg besteigen in Spanien, Erinnerungen für die Ewigkeit sind garantiert! Mit sportlichen Höchstleistungen zu glänzen ist dabei nicht das Ziel, vielmehr ist und bleibt es natürlich immer das Wichtigste, dass jeder in der Gruppe seinen Spaß hat.

Aktiv reisen mit ViaVerde

Der Großteil der Reisen von Via Verde sind Aktivreisen. Manche beschränken sich hier auf reine Wanderreisen, jedoch gibt es auch viele Aktivreisen, die zusätzlich zu Wanderungen auch Fahrrad- oder Kajaktouren beinhalten. Diese Kombination aus unterschiedlichsten Fortbewegungsarten ermöglicht es Ihnen, Ihr Wunschreiseziel von all seinen Facetten kennenzulernen.

Immer einzigartig

Sie möchten das Gefühl haben, an etwas Besonderem teilzuhaben? Nicht nur einen einfachen Urlaub zu buchen, sondern bereits bei der Auswahl Ihrer Reise zu wissen: „Daran werde ich mich mein Leben lang gerne erinnern?“ Dann sind Sie bei uns genau richtig. Via Verde bietet Ihnen eine breite Auswahl an Aktivreisen in verschiedenste Regionen innerhalb Europas und auch darüber hinaus zum Beispiel in Afrika und das in fünf verschiedenen Schwierigkeitsgraden – es gibt also keine Entschuldigung, es nicht zu versuchen!

Und wohin soll die Reise gehen?

Ob nah in Europa oder lieber fern in Afrika, mit Via Verde haben Sie die Möglichkeit, aus einer Auswahl der verschiedensten Ländern Ihr Traumland zu entdecken. Sie mögen Kanufahren? Dann ist unsere Deutschland Aktivreise zur Mecklenburger Seenplatte genau das Richtige für Sie! Oder soll es ruhig etwas weiter weg sein? Wie wäre es mit unserer Finnland Aktivreise? Für alle, die lieber den Süden Europas erkunden möchten, bieten wir auch verschiedene Aktivreisen etwa nach Spanien an. Falls Sie noch weiter weg möchten, buchen Sie noch heute eine der verschiedenen Reisen in die unterschiedlichsten Regionen in Afrika!

Bin ich fit genug für eine Aktivreise?

Falls Sie jetzt schon ein Bild von sich selbst vor Ihrem inneren Auge sehen, völlig ausgelaugt nach einer Radtour, die stundelang nur bergauf führte, können Sie ganz beruhigt sein. Denn: auch wenn es sicherlich zwischendurch anstrengendere Passagen geben kann, so sind die Reisen insgesamt immer noch auf Menschen mit einer durchschnittlichen Fitness ausgelegt.

Vor jeder Aktivität gibt es auch eine Einführung. Sie brauchen also nicht befürchten, dass Sie ins kalte Wasser geworfen werden. Wie Sie sehen, selbst wenn Sie vielleicht denken, dass Sie aus der Übung gekommen sind, sollten Sie es trotzdem probieren. Haben Sie trotzdem Bedenken, finden Sie bei jeder Reise in der Übersicht auch einen dazugehörigen Schwierigkeitsgrad, welcher Ihnen Auskunft gibt, wie anspruchsvoll eine bestimmte Aktivreise ist. Grundsätzlich heißt es aber: Solange Sie Spaß daran haben, auch neue Dinge auszuprobieren, sind Sie bestens zur Teilnahme geeignet.

Aktivreisen von Via Verde: Ausgewählte Beispielaktivitäten

  • Niederlande (NDL1): Eine Rundfahrt auf Fahrrädern durch die malerische Provinz Zeeland führt vorbei an verschiedensten Obstplantagen und auf eindrucksvolle Deiche. Entlang des Zuid-Beveland Kanals geht es durch das Moorgebiet von Yerseke, wo sich jeder an frischen Meeresfrüchten mit einem Glas geschmackvollem Wein erfreuen kann. Im Anschluss geht es weiter den Kanal entlang Richtung Norden, zum Nationalpark Osterschelde und von dort entlang des Deiches durch historische Dörfer Wemeldinge und Kattendijkebis zurück nach Goes. Diese Radtour ist trotz ihrer Länge von 50 (bzw. 65) Kilometern leicht, da sie ausschließlich über flaches Gelände führt.

 

  • Georgien (GEO9): Mit dem Fahrrad durch die westgeorgische Tiefebene, das ein wahres Abenteuer. Auf unterschiedlichsten Strecken geht es vorbei an freilaufenden Kühen und durch atemberaubende Landschaften. Im Kleinen Kaukasus hingegen geht es hoch hinaus auf hohe Berge und dann wieder hinab in tiefe, weite Täler und auch im Osten Georgiens gibt es einiges zu entdecken. Zwischendurch bekommt man bei verschiedenen Besichtigungen Einblicke in die Kultur und Geschichte des Landes. Die einzelnen Etappen auf dieser Tour sind zwischen 40 und 70 Kilometern lang und teilweise gilt es, einige Höhenmeter zu überwinden, weshalb diese Tour insgesamt anspruchsvoll ist.

 

  • Deutschland (DEU7): Auf einer Kanufahrt lässt sich die Natur des Müritz Nationalparks von einer ganz anderen Seite erkunden. Auf der schmalen Havel entlang verschiedener kleiner Seen kann man entspannt die Flora und Fauna um sich herum entdecken. Es herrscht kaum Strömung, sodass die volle Aufmerksamkeit auf die Umgebung gerichtet werden kann. Vorbei an Störchen und Adlern geht es nach Blankenförde. Die Kanutour hat eine Länge von ungefähr 15 km und ist aufgrund der geringen Strömung und einfachen Strecke leicht zu bewältigen.
nach oben